nächstes Spiel

27.02.2016 || 16:45 Uhr
>> Play Off Halbfinale <<
Landshut Barracudas e.V.
vs.
SC Ergoldsbach

 

letztes Spiel

20.02.2016 || 18:45 Uhr
>> Play Off Halbfinale <<
Landshut Barracudas e.V.
vs.
1 : 2
SC Ergoldsbach

 

Vorzeitiges Saisonende für die Barracudas!

Die Landshut Barracudas haben ihr zweites Halbfinalspiel gegen Ergolsbach mit 4:1 verloren. Damit ist die Saison für die Raubfische vorzeitig beenet. Wir gratulieren den Finalisten EV Piflas und SC Ergolsbach und wüschen ein gutes, faires Finale.

DruckenE-Mail

Heute zählt's!!!

Heute um 17:00 steigt im Eisstadion am Gutenbergweg das zweite Halbfinale in der Serie SCE gegen LAB. Die Barracudas haben das erste Spiel 2:1 verloren. Heute zählt's also und ein Sieg muss her! Das Duell der Vorjahresfinalisten bietet bestes Landshuter Hobbyeishockey. Nachdem die Raubfische ausgerechnet im ersten Play-off-spiel ihre erste Saisonniederlage hinnehmen mussten, werden sie heute top motiviert in das Spiel gehen. Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung von den Rängen. 

DruckenE-Mail

Barracudas verlieren erstes Play-offspiel 2:1

Die Raubfische mussten ihre erste Saisonniederlage im ersten Halbfinale gegen den SC Ergolsbach hinnehmen. In einer spannenden Partie mussten die Barracudas kurz vor der ersten Drittelpause das 0:1 hinnehmen. Mit der Schlussaktion des Abschnitts handelten sich die Landshuter auch noch eine zwei minütige Strafzeit ein. Das daraus folgende Power-play konnte der Vorrunden Vierte nutzen und erhöhte auf 2:0. Im Laufe des zweiten Abschnitts hatten die Barracudas einige Male Glück, dass sie nicht noch höher in Rückstand gerieten. Die spielerischen Anteile rückten jedoch immer mehr auf seiten der Raubfische. Einige gute Chancen wurde von den Landshutern nicht genutzt. Auch der Anschlusstreffer durch Graßl Markus war nicht genug, um das Spiel zu drehen.

Eine ausgeglichene Partie findet einen vielleicht für manche überraschenden Sieger in den Lumberjacks Ergolsbach. Doch genau das sollte die Barracudas anspornen die Serie noch zu drehen. Dies gelang eben erst dem EV Piflas, der nach einem 0:4 im ersten Spiel gegen die Crocodiles aus Neumarkt die Serie noch umdrehte und mit 2:1 nach Spielen im Finale steht (0:4, 2:0, 4:0). Also kam die erste, und hoffentlich letzte, Niederlage der Saison vielleicht genau zum richtigen Zeitpunkt für den Klassenprimus der Hauptrunde der Landshuter Hobbyliga.

DruckenE-Mail

Sponsoren & Ausrüster